Permanente Formenbeschichtung für die Runderneuerung

Permanente Formenbeschichtung für die Runderneuerung

Die Herausforderung

Der Runderneuerung von Reifen kommt nicht zuletzt aufgrund ökologischer Gesichtspunkte eine immer größere Bedeutung zu. In der Kaltrunderneuerung ist eine hohe Qualität des vorvulkanisierten Laufstreifens essenziell für die Qualität der runderneuerten Reifen.

Zwei führende Hersteller von vorvulkanisierten Laufstreifen hatten eine optisch schlechte Qualität der Profilstreifen zu beklagen. Die verwendete Silikonemulsion führte zu einem schnellen und starken Trennmittelaufbau in der Form und übertrug sich zudem auf die entformten Laufstreifen, so dass diese vor dem Aufbringen auf die Karkasse aufwendig gereinigt werden mussten.

 

Unsere Lösung

Die zuvor eingesetzte Silikonemulsion wurde durch eine permanente Trennbeschichtung ersetzt. Dank der herausragenden Trennwirkung, ohne sich jedoch auf die vulkanisierten Laufstreifen zu übertragen, war die Qualität der runderneuerten Reifen nun vergleichbar mit Neureifen. Auch nach mehreren tausend Entformungen zeigte sich kein Aufbau in der Profilform und die Qualität der Laufstreifen war unverändert hoch.

Die Kunden profitierten gleich mehrfach von der Umstellung von einer einfachen Silikonemulsion auf die hochleistungsfähige Permanentbeschichtung von Münch Chemie International GmbH: Die regelmäßige Applikation des Trennmittels sowie regelmäßige Formenreinigungen entfielen vollständig, wodurch sowohl Kosten als auch Zeit eingespart werden konnten. Der Trennmittelverbrauch sank auf nahe Null und gleichzeitig konnte die Standzeit der Formen immens verlängert werden. Zusätzlich konnten die Defekte während der Entformung auf ein vernachlässigbares Maß drastisch verringert werden, die vorvulkanisierten Laufstreifen wiesen ein sauberes und optisch einwandfreies Erscheinungsbild auf. Der Kaltrunderneuerungsprozess wurde vereinfacht und verkürzt, da die Klebflächen lediglich aufgeraut, nicht jedoch von Trennmittelrückständen gereinigt werden mussten. Insgesamt resultierte die Einführung der permanenten Trennbeschichtung von Münch in einem insgesamt deutlich effizienteren Produktionsablauf, der neuwertige runderneuerte Reifen zum Ergebnis hatte.

Ihre Vorteile

  • extrem hohe, langanhaltende Trennwirkung
  • konstante, makellose, neuwertige Produktqualität
  • praktisch keine Formverschmutzung
  • unproblematisch für vent-Technologie (kein Verkleben / Blocken der vents)
  • einfache Einhaltung von Umweltauflagen und Verbesserung der Umweltbilanz (drastische Verringerung des Trennmittelverbrauchs, wasserbasierte Beschichtung)
  • Mitarbeiter sind keinen wirkstoffhaltigen Aerosolen ausgesetzt (Verzicht auf den Einsatz flüssiger Trennmittel)
  • große Zeitersparnis (keine regelmäßige Nachapplikation von Trennmittel notwendig, längere Reinigungsintervalle durch lange Standzeit, keine Reinigung vor der Kaltrunderneuerung)
  • große Kostenersparnis (im Mittel deutlich kürzere Präparationszeiten, wenig Materialverbrauch, vernachlässigbare Fehlerquote, neuwertige Qualität der runderneuerten Reifen)
  • insgesamt deutlich effizienterer Produktionsablauf

 

Guten Tag,

wir sind Experten für den Bereich Reifen und beraten Sie sehr gerne.

Sie können uns entweder unter +49 (0)6201 9983 0 direkt anrufen, oder das Kontaktformular nutzen.

Kontakt aufnehmen / Informationen anfordern

Sollten Sie Informationen wünschen, nutzen Sie bitte folgendes Kontaktformular.